Willkommen auf der Website der Gemeinde Rümikon



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Rümikon

CORONAVIRUS - Impfung im Kanton Aargau

Die Covid-19-Impfung im Kanton Aargau wird nach den Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) durchgeführt. In der Startphase werden besonders gefährdete Personen und das exponierte Gesundheitspersonal geimpft. Sobald mehr Impfdosen lieferbar sind, wird der Kreis der Zugelassenen erweitert.

Der Start der Impfkampagne erfolgt am 5. Januar 2021 in den Impfzentren des Kantonsspitals Aarau (KSA) und des Kantonsspitals Baden (KSB) sowie durch mobile Einheiten. Diese versorgen die Heime und besonders gefährdete Personen, die nicht transportfähig sind, zu Hause. In einer nächsten Phase werden die Impfzentren auf weitere Spitäler in den Regionen ausgeweitet. Sobald wie möglich soll auch bei Hausärzten und voraussichtlich in Apotheken geimpft werden können. Die Impfung ist freiwillig und für die Bevölkerung kostenlos. Die bestehenden Hygienemassnahmen sind unbedingt weiterhin aufrechtzuerhalten, bis eine flächendeckende Immunisierung gegen das Coronavirus erreicht ist.  


Dokument Flyer_Impfung_Kanton_Aargau.pdf (pdf, 101.8 kB)


Datum der Neuigkeit 7. Jan. 2021
  • Druck Version
  • PDF