Willkommen auf der Website der Gemeinde Rümikon



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Rümikon

Hundehaltung

Leider werden Hunde in der bewohnten Zone vermehrt frei laufen gelassen. Hundehalter werden gebeten, § 32 Abs. 1 des Polizeireglements zu beachten: „Es ist verboten, Hunde unbeaufsichtigt laufen zu lassen. Bei Begegnungen mit Menschen und Tieren sind Hunde an der Leine zu führen. Ausgenommen sind Hunde auf privatem, nicht öffentlich zugänglichem Areal.“

Hunde sind zudem an den von der Gemeinde bezeichneten Orten an der Leine zu führen (§ 32 Abs. 3 Polizeireglement). In Rümikon gilt die Leinenpflicht für folgende Strassen: Dorfstrasse, Oberdorf, Im Winkel, Pintenstrasse, Schulhausareal, Vordere Steubern, Im Carlo (Unterführung bis Hof Im Carlo), Unterflüh.

Der Gemeinderat dankt den Hundehaltern für die Einhaltung dieser Vorschriften. Verletzungen der Aufsichts- und Kontrollpflicht durch Hundehaltende (unbeaufsichtigt laufen lassen) und Verletzungen der Leinen- und Führpflicht werden zur Anzeige gebracht.



Datum der Neuigkeit 16. Apr. 2020
  • Druck Version
  • PDF