Willkommen auf der Website der Gemeinde Rümikon



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Rümikon

Verkehrsbeschränkungen

K 131, Hauptstrasse, ausserorts; Radwegverbindung in beiden Richtungen auf Gehweg im Abschnitt Pintenstrasse (Einmündung Radroute in Hauptstrasse) bis Einmündung Alte Bahnhofstrasse
• Fussweg mit Zusatztafeln "Piktogramm Fahrrad" und Text "gestattet"

Einsprachen gegen diese Verkehrsbeschränkung(en) sind innert 30 Tagen seit Publikation im Amtsblatt, vom 27. Juni 2020 bis 27. Juli 2020, bei der verfügenden Behörde einzureichen. Die Einsprache muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Aarau, 19. Juni 2020 Departement Bau, Verkehr und Umwelt, Abteilung Tiefbau, Unterabteilung Verkehrsmanagement, Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau



Datum der Neuigkeit 2. Juli 2020
  • Druck Version
  • PDF