HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
DSC00603.jpg
Portal Zurzibiet
Home > News

Sommeröffnungszeiten Verwaltung2000

vom 07. Juli bis und mit 10. August 2014

Während der Schulferien vom 7. Juli bis und mit 10. August 2014 gelten die Sommeröffnungszeiten für das Gemeindebüro inkl. Postagentur in Rekingen und die Finanz- und Steuerabteilung in Böbikon.

Neue Parkplätze...

...bei der Überbauung Bubenwiesen I

An der letzten Gemeindeversammlung wurde bemängelt, dass die Ausfahrt aus der Tiefgarage der Bubenwiesen I wegen der neuen Parkplätze je nach abgestelltem Fahrzeug eingeschränkt ist.

weiter…

Bekämpfung der Neophyten

Der Rebberg ist eines der wertvollen Magerwiesengebiete des Kantons. Die Neophytenbekämpfung in der Schutzgebietsfläche erfolgt daher direkt über ein Mandat des Kantons.

weiter…

Jacques Fuchs, Dora Vetter und Roland Toff

Köpfe des Monats Juli 2014

In der Juli 2014 Ausgabe des Strichpunkt stellen sich Ihnen Jacques Fuchs aus Mellikon, Dora Vetter aus Wislikofen und Roland Toff aus Kaiserstuhl vor. Diese drei Einwohner der Verwaltung2000-Gemeinden spielen unter anderem am Verenaspiel in Bad Zurzach mit.

weiter…

Strichpunkt 05/2014

Jetzt online verfügbar...

Die "Strichpunkt" Ausgabe 05/2014 ist ab sofort unter www.verwaltung2000.ch als PDF zum herunterladen verfügbar und wurde per Post an alle Haushaltungen der angeschlossenen Gemeinden verteilt.

Budgeteingaben 2015

Allfällige Begehren von Kommissionen, Privatpersonen, Vereinen usw., die im Voranschlag 2015 zu berücksichtigen sind, müssen bis zum 15.08.2014 schriftlich und begründet an die Finanzverwaltung, Dorfstrasse 3, 5334 Böbikon, gerichtet werden.

Kontrolle der Hausgärten

Feuerbrand / Ambrosia und Jakobs-Kreuzkraut

Bis Mitte September sind die für Feuerbrand zuständigen Personen der Verwaltung2000-Gemeinden unterwegs. Sie kontrollieren die Hausgärten auf allenfalls vorhandenen Feuerbrandbefall.

weiter…

Baubewilligung ja oder nein?

Abklärungen lohnen sich

Immer mehr müssen die Gemeinderäte feststellen, dass Bauten ohne Baubewilligung erstellt werden. Die Folgen eines solchen Vergehens sind ein Baustopp und die Einforderung eines nachträglichen Baugesuches.

weiter…

Solaranlagen

Melde- oder Baubewilligungspflicht

Neue Solaranlagen sind melde- oder baubewilligungspflichtig. Die Unterscheidung wird anhand der nachfolgenden Punkte vorgenommen.

weiter…

Was gehört nicht in die Kanalisation?

Was wir in Waschbecken, WC, Bodenabläufen und Einlaufschächten beseitigen, muss durch kilometerlange Kanäle und über Pumpwerke in die Abwasserreinigungsanlage (ARA) gespült werden.

weiter…

Nachführung Gefahrenkarte Hochwasser

Die Abteilung Landschaft und Gewässer des Departements Bau, Verkehr und Umwelt hat die Gefahrenkarte Hochwasser in den Bereichen Carlograben und Wollbergbach nachgeführt.

weiter…

Revision Betriebsplan

Forst Rümikon

Der Betriebsplan Forst der Gemeinde Rümikon ist letztes Jahr ausgelaufen und muss revidiert werden. Der Gemeinderat hat den Forstbetrieb Region Kaiserstuhl mit dieser Arbeit beauftragt. Der Förster wird von Herrn Michael Husistein, Rümikon, unterstützt.

Baustopp

Der Gemeinderat musste in den letzten Wochen wegen Bauen ohne Baubewilligung oder unter Verletzung einer solchen mehrere Baustopps verfügen.

Wöchentlicher Seniorentreff

Seit Januar 2013 findet im Schützenhaus in Siglistorf der regionale Seniorentreff statt. Im Jahre 2013 haben sich 45 Mal rund 470 Personen aus Rümikon, Wislikofen, Siglistorf und Schneisingen getroffen.

weiter…

Verbrennen von Abfällen im Freien

Gerne möchten wir bezüglich dem Verbrennen von Abfällen im Freien wieder einmal auf Folgendes hinweisen: Das Verbrennen von Abfällen im Freien ist grundsätzlich verboten. Die einzige Ausnahme betrifft geringe Mengen natürlicher Wald-, Feld- und Gartenabfälle.

weiter…

Verschmutzung der Gemeindestrassen

In der warmen Jahreszeit zieht es viele nach draussen. Wir bitten alle und insbesondere Tierhalter um gegenseitige Rücksicht. Reiterinnen und Reiter werden gebeten, die Hinterlassenschaften ihrer Pferde auf den Strassen nach der Rückkehr in den Stall zu beseitigen.

weiter…

Rückbau von Feuerungsanlagen

Wird im Zuge eines Einbaus einer Wärmepumpe eine bestehende Feuerungsanlage zurück gebaut und ausser Betrieb genommen, hat dies eine Änderung am Kamin zur Folge.

weiter…

Abfallentsorgung

Im Abfalleimer an der Bahnhaltestelle Rümikon findet sich vermehrt Hausmüll, der in kleinen Plastiksäcken nach und nach entsorgt wird. Die Bevölkerung wird gebeten, den Hauskehricht ordnungsgemäss in den Presscontainer zu werfen.

weiter…

Ehrenamtliche Helfer oder Helferinnen

in Rümikon gesucht

Im Bezirk Zurzach sind rund 120 freiwillige Sammlerinnen und Sammler von Mitte September bis Ende Oktober für die Pro Senectute von Tür zu Tür unterwegs.

weiter…

Informationen für Hundehalter

Hundesteuer und Leinenpflicht

Wir möchten alle Hundehalter in der Gemeinde gerne über die folgenden Punkte informieren.

weiter…

Vorstand und Geschäftsleitung

der Verwaltung2000

Die von den Gemeinderäten in den Vorstand des Gemeindeverbandes Verwaltung2000 delegierten Gemeindeammänner haben an ihrer Sitzung vom 20. Januar 2014 die Wahlen von Präsident, Vizepräsident und Geschäftsleitung durchgeführt.

weiter…

Informationen zur Steuererklärung 2013

Die Steuererklärungen werden Ende Januar 2014 der Post zum Versand übergeben (B-Post). Die Abgabefristen für die Steuerpflichtigen bleiben unverändert (31. März 2014 für unselbständig Erwerbende bzw. 30. Juni 2014 für selbständig Erwerbende).

weiter…

Dart-Club Klingnau

übt neu in Rümikon

Dem Dart-Club Klingnau ist das Schulzimmer im 1. OG des Schulhauses Rümikon als Übungslokal vermietet worden. Rund zwölf Teilnehmer messen ihre Geschicklichkeit mit den Darts jeweils am Montag- und Donnerstagabend.

weiter…

Unentgeltliche Rechtsauskunft

Termine 2014

Zwei- bis dreimal monatlich gibt der Aargauische Anwaltsverband Ratsuchenden die Möglichkeit, sich anlässlich der unentgeltlichen Rechtsauskunft persönlich beraten zu lassen.

weiter…

Thermalbad Zurzach

Zurzibiet-Premium-Mitgliedschaft

Nach einer elfmonatigen Bauphase konnte das Thermalbad Zurzach sein Wellness-Projekt Sal Aqua Natura Ende September 2013 eröffnen. Zur Eröffnung der neuen Bade- und Wellnesswelt wird ein neues Abonnement eingeführt.

weiter…

SBB Tageskarten ab Fr. 40.--

Auch im 2013 erhältlich...

Auch im Jahr 2013 bietet die Verwaltung2000 wieder 2 SBB-Tageskarten pro Tag an. Einwohner der Gemeinden der Verwaltung2000 bezahlen CHF 40.–, Auswärtige CHF 45.–. Die Karten können auf der Website der Verwaltung2000 bestellt werden. Dieses Angebot richtet sich vor allem an unsere Einwohner, nutzen Sie die Gelegenheit! Wir wünschen Ihnen jetzt schon gute Fahrt.

© Gemeinde Rümikon 2009-2014ImpressumSitemapKontaktE-Mail